Aktuelle Nachrichten

„Muxi“ soll bleiben! – Sitzwache am Samstag auf dem Weißenburger Marktplatz – Keine Abschiebung in Ungewissheit und Erwerbslosigkeit

Weißenburg, 1.6.2017. In wenigen Tagen soll der Weißenburger Mitbürger Muxijodiin („Muxi“) Cismaan nach Italien abgeschoben werden. Aber „Muxi“ aus Somalia spricht kein Wort italienisch, dafür aber fränkisch! Und er ist bestens in Weißenburg integriert. Für die Arbeitsgemeinschaft „Weißenburg hilft“ gibt es keinen logischen Grund, ihn abzuschieben. Deshalb planen die Ehrenamtlichen …

Weiterlesen ...

Gymnasiasten helfen Flüchtlingskinder bei den Hausaufgaben

Gymnasiasten helfen Flüchtlingskinder bei den Hausaufgaben. Unter dieser Idee hat Raily v. der Recke vom „Unterstützerkreis Weißenburg hilft“ eine Hilfsprojekt mit Schülern des Werner-von Siemens Gymnasium organisiert. Hier ihr Bericht – von Raily v. der Recke: Am 26. Jan.17 fand ein erstes Treffen im Gymnasium statt mit den Organisatoren der …

Weiterlesen ...

Eine Asylothek für Weißenburg

  Die Asylothek in Weißenburg Der Unterstützerkreis Weißenburg-hilft eröffnet eine „Asylothek“ in der geplanten Flüchtlingsunterkunft Nürnbergerstraße. Die Betreung erfolgt durch Ehrenamtlichen des Unterstützerkreises.  Die Regierung von Mittelfranken hat der Errichtung und dem Betrieb der Asylothek am genannten Standort zugestimmt. Machen Sie mit und lesen Sie unten alle Details zum Thema…. …

Weiterlesen ...

Zwei Vollzeit-Sozialarbeiter-Stellen für die Nürnberger Straße – Migrationsberater und Asylsozialarbeiter entlasten ehrenamtlichen Helfer

Es ist eine gute Nachricht für die geplante Unterkunft in der Nürnberger Straße. Es werden  zwei neue Vollzeitstellen geschaffen. Ein Asylsozialarbeiter und ein Migrationsberater sollen die erwarteten 180 Flüchtlinge in der geplante neuen Weißenburger Unterkunft betreuen. Die Vollzeitstellen sind auf ein Jahr befristet. Sie werden die ehrenamtlichen Helfer von “Weißenburg …

Weiterlesen ...

Briefträger sammeln Fahrräder für Flüchtlinge – Deutsche Post AG unterstützt „Weißenburg hilft“

Weißenburg im Dezember: Eine schöne Idee hatten Mitarbeiter der Nürnberger Niederlassung „Brief“ der Deutsche Post AG. Nachdem sie von den Aktivitäten der Fahrradwerkstatt des hiesigen Asylunterstützerkreises gehört hatten, wurden über einen Spendenaufruf in der Belegschaft gebrauchte Fahrräder gesammelt und anschließend der Fahrradwerkstatt von „Weißenburg hilft“ übergeben. Von Stefan Graf v. …

Weiterlesen ...

Rotary-Club finanziert zahlreiche Projekte von “Weißenburg hilft”

Der Rotary Club Weißenburg wird „Weißenburg hilft“ bei seiner Arbeit im laufenden und im kommenden Jahr mit einer großzügigen Geldspende in Höhe von 10.000 bis 20.000 Euro unterstützen und damit verschiedene Projektmaßnahmen ermöglichen. Die genaue Fördersumme steht noch nicht fest und hängt unter anderem von den Kosten der geförderten Projekte …

Weiterlesen ...

Asylkleiderladen von Weißenburg-hilft benötigt Wintersachen für Herren

Der Winter steht vor der Tür und unsere Flüchtlinge frieren. Deshalb benötigt der Asylkleiderladen dringend Winterkleidung für Herren. Benötigt werden Winterjacken, Handschuhe, Winterschuhe sowie Mützen. Die Spenden können zu den Öffnungszeiten des Asylkleiderladens jeden Montag von 16 – 18 Uhr (Schanzmauer 11 in Weißenburg) sowie zu den Öffnungszeiten der Kreisstelle …

Weiterlesen ...

Die Fahrradwerkstatt sucht nette Leute…

Auch möchten wir in nächster Zeit eine Reparaturwerkstatt aufbauen, in der Flüchtlinge unter Anleitung selber ihre Fahrräder reparieren können. Wir treffen uns dienstags und donnerstags um 19.00 Uhr (Kontakt: bike@weissenburg-hilft.de) und freuen uns auf HelferInnen!!

Weiterlesen ...

Vormerken: Nächste Mitgliederversammlung 17. Januar 2016

Mitgliederversammlung  17. Januar 2016 Die nächste Mitgliederversammlung findet am Dienstag, den 17. Januar 2016 um 19 Uhr statt. Bitte reservieren Sie sich diesen Termin. Es folgt eine gesonderte Einladung. Themen sind: Austausch untereinander, Anliegen der Mitglieder, Informationen über die geplante Unterkunft Nürnberger Straße, Asylothek.

Weiterlesen ...

Weißenburg hilft richtet in der geplanten Asylunterkunft “Nürnberger Straße” eine “Asylothek” ein

Die neue Asylunterkunft in der Nürnberger Straße kommt. Im Frühjahr sollen die ersten Flüchtlinge einziehen. Wir haben uns gefragt, wie wir in der Unterkunft eine geeignete Anlaufstelle für Flüchtlinge schaffen können. Mitglieder des Orga-Teams haben aus diesem Grund im Oktober die deutschlandweit erste Asylothek in der Nürnberger Flüchtlingsunterkunft “Am Kohlenhof” …

Weiterlesen ...

Willkommencafé schließt bis Jahresende

Das Dienstags stattfindende Willkommenscafe des Asylunterstützerkreises „Weißenburg hilft“ schließt für dieses Jahre seine Pforten. Der Anlaufpunkt für Flüchtlinge, Helfer und interessierte Menschen wird im nächsten Jahr wie gewohnt seinen Betrieb wieder aufnehmen.

Weiterlesen ...