Home / Allgemein / Asylkleiderladen befindet sich jetzt in Eichstätter Straße 1

Asylkleiderladen befindet sich jetzt in Eichstätter Straße 1

Der Asylkleiderladen von Weissenburg-hilft und der Caritas-Kreisstelle Weißenburg ist umgezogen.

Er befindet sich jetzt nicht mehr an der Schanzmauer 11, sondern ab Montag, 17. Juli in den neuen Räumlichkeiten in der Eichstätter Straße 1 (ehemaliges Casablanca). Die Öffnungszeiten bleiben unverändert. Sie sind jeweils montags von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr bestehen. 

Kleider- und Geschirrspenden werden während dieser Öffnungszeiten direkt im Asylkleiderladen oder von Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 12.00 sowie von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Caritas Kreisstelle in der Holzgasse 12 entgegengenommen.

Der Laden richtet sich nur an nicht anerkannte Flüchtlinge. Für diese ist er eine erste Anlaufstelle. Anerkannten Flüchtlingen steht der Caritas-Kleiderladen am Saumarkt 6 zur Verfügung. 

Check Also

Gymnasiasten helfen Flüchtlingskinder bei den Hausaufgaben

Gymnasiasten helfen Flüchtlingskinder bei den Hausaufgaben. Unter dieser Idee hat Raily v. der Recke vom …