Home / Allgemein / Kleiner Umzug von Weißenburg hilft

Kleiner Umzug von Weißenburg hilft

Weißenburg hilft ist innerhalb der Geschäftsstelle umgezogen und residiert nun im ersten Stock der Pfarrgasse 2. Dank der vielen helfenden Hände war der Umzug in gut einer Stunde erledigt. Nach der ersten Teamsitzung können wir sagen: Wir fühlen uns wohl in den neuen Räumen!
Wir teilen uns nun das Stockwerk mit Michael Nedler, dem Flüchtlings- und Integrationsberater für den Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, der im Auftrag des Diakonischen Werks den geflüchteten Menschen mit Rat und Tag zur Seite steht.

Check Also

Die Samstagsmaler waren wieder in der Gemeinschaftsunterkunft in der Nürnberger Straße

Seit Januar 2017 treffen sich die Samstagsmaler ein- bis zweimal im Monat – immer an …